Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Die wichtigsten Neuerungen bei Windows 10

  1. #1

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    2.956
    Downloads
    282
    Uploads
    21

    Die wichtigsten Neuerungen bei Windows 10

    Die wichtigsten Neuerungen bei Windows 10
    → Herunterfahren teilweise im ersten Anlauf möglich
    → Bluescreen jetzt in neuem Flat-Design
    → Fehlermeldungen nun auch per Spracheingabe schließbar
    → Ein ausgeklügeltes "Startmenü" ermöglicht jetzt auch Zugriff auf Daten und Programme, die sich auf dem Computer befinden
    → Würmer und Trojaner via Synchronisation mit dem Smartphone künftig plattformübergreifend nutzbar
    → Mittels neuen Browsers "Spartan" läßt sich der Rechner nun schneller als je zuvor bei Ebay einstellen und gegen ein Linux- oder Mac-System tauschen

    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  2. #2

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.269
    Downloads
    680
    Uploads
    30
    Satire ist immer gut!

    Könnte gerade soviel Satire selbst schreiben ...... mich nervt Win81.u1 und Outlook 2013 im Moment so sehr, dass ich könnte.
    Viele Grüße, _-_Bazii_-_
    ------------------------
    Du kannst versuchen, es mir zu erklären aber verstehen kannst Du es für mich nicht.
    Ich kann versuchen, es Dir zu erklären aber verstehen kann ich es für Dich nicht.

  3. #3

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    2.956
    Downloads
    282
    Uploads
    21
    WINDOWS 10:Die Option der Secure-Boot-Abschaltung könnte entfallen

    Neue Geräte mit Windows 10 brauchen für die Microsoft-Logos Sicherheitsfunktionen, die bisher optional waren. Nicht abschaltbares Secure Boot könnte sich dementsprechend stärker verbreiten - zum Nachteil alternativer Betriebssysteme. Noch ist die Spezifikation aber nicht final.

    Die Abschaltbarkeit von Secure Boot wird nicht mehr zu einer Zwangsfunktion. Microsoft lockert einem Bericht von Ars Technica zufolge die Anforderungen für das Zertifizierungsprogramm für kommende Windows-10-Geräte. Was für die Hardwarehersteller eine zu unterstützende Funktion weniger bedeutet, wird für den Endkunden ein Problem: Sollte ein Hersteller sich entscheiden, Secure Boot ohne Abschaltoption zu integrieren, kann der Anwender nicht mehr alle Betriebssysteme installieren.

    Quelle
    http://www.golem.de/news/windows-10-...03-113110.html
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  4. #4

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.552
    Downloads
    356
    Uploads
    55
    Hallo,

    das hört sich nicht gut an.
    Gruß
    madmax

    _____________________________________________
    Windows 7 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

  5. #5
    PE-Fan
    Registriert seit
    05.03.2015
    Beiträge
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Haha...hier ist jedenfalls eine ernsthafte Liste mit Änderungen: http://www.deutsche-handwerks-zeitun...50/3101/249696 Besonders interessant finde ich, dass sie künstig nur noch Updates anbieten wollen. War ja eh voll Quatsch mit den ewig neuen Betriebssystemen.

  6. #6

    Administrator

    Avatar von pela
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Wo Mein Zelt aufschlage
    Beiträge
    905
    Downloads
    49
    Uploads
    0
    Hallo

    Da könnte man darüber Streiten , ich habe Lieber , neu OS als das Update Zeug vom altem System.

    MfG
    bereitgestellt von Binford ... mehr Power!
    Diverse OS , fast alles ausser Win 8
    das wird übersprungen.
    Lieber Linux als Win 8

  7. #7

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.269
    Downloads
    680
    Uploads
    30
    Zitat Zitat von pela Beitrag anzeigen
    Hallo

    Da könnte man darüber Streiten , ich habe Lieber , neu OS als das Update Zeug vom altem System.
    Hallo,

    das finde ich auch. Vor allem finde ich es wichtig, nicht jeden Mist mitzumachen. So kann ich Windows 8 und 8.1 einfach überspringen. Mal schauen was Win10 uns so bringt. Wenn die Kacheln weiterhin bleiben und es keine Alternative Startmenue-Einstellungen bietet, bleibe ich bei Win7 als Zweitsystem so lange es geht.

    Ich nutze wieder mein Slackware und bin happy damit. Wenn nur die guten Windowsprogramme alle darauf laufen würden .
    Ich mag die Windows Registry und .netframework Kacke so sehr, dass ich weinen muss wenn ich daran denke.
    Viele Grüße, _-_Bazii_-_
    ------------------------
    Du kannst versuchen, es mir zu erklären aber verstehen kannst Du es für mich nicht.
    Ich kann versuchen, es Dir zu erklären aber verstehen kann ich es für Dich nicht.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •