Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23

Thema: LiveSyspro.exe bricht sofort ab – »need admin privileg«

  1. #1
    PE-Novize
    Registriert seit
    18.02.2013
    Beiträge
    33
    Downloads
    54
    Uploads
    0

    LiveSyspro.exe bricht sofort ab – »need admin privileg«

    Hallo Leute,

    nachdem ich in den letzten Jahren glücklich mit einer selbstgestrickten UBCD war (auch mit eingebundenem AHCI-Treiber), stieß ich nun (nach Kauf eines Medion-Notebooks letzten Samstag) an meine Grenzen. Obwohl ich die richtigen AHCI-Treiber an die richtige Stelle setzte, funktioniert es mit UBCD nicht mehr: x64-basierter PC, Win8(x64) ist einfach zu viel. So stieß ich hier auf dieses Projekt, das einen wirklich sehr guten Eindruck macht.

    Es dauerte natürlich eine Weile, bis ich kapierte, daß ich eine Multi7PE_SE_x64-CD auch nur auf einem x64-System erstellen kann. Nach vielen verzweifelten Versuchen auf meinem alten Rechner (WinXP-SP3) versuchte ich es auf dem neuen Rechner. Und siehe da: Es klappte (ohne Script-Einbindung) auf Anhieb wunderbar. So habe ich dann endlich meine Festplatte auf Null setzen können, partitioniert und Win8 sogar von der Festplatte (Setup-Partition) mit Hilfe der neuen Boot-CD installiert.

    Nun möchte ich natürlich noch eine Boot-CD mit Script-Einbindung erstellen, damit ich dann (mit MiniToolDriveCopy) auch ein Image meiner Win8-Partition erstellen kann. Hier bricht LiveSystem-pro aber sofort ab. In der log.txt steht folgendes:

    echo,Start Build...
    If-then = False: if,%Hostadmin%,=,0,then,halt,need admin privileg
    If-then = True: If,not,ExistFile,%SourceDir%\Sources\Install.wim,t hen,Halt, Error Source Cd
    halt,Error Source Cd

    Ich beschäftigte mich dann intensiv mit Administrator-Rechten auf Win8x64 (Standard). Ich bin definitiv als »Administrator« in Windows angemeldet. Unter Eigenschaften\Sicherheit\Erweitert habe ich der ganzen Partition »Programme«, wo auch LiveSystem-pro installiert ist, allen »Benutzern« volle Rechte eingeräumt (einschließlich aller Unterordner). Zur Sicherheit starte ich die LiveSyspro.exe auch »als Administrator«. Dennoch behauptet die Log.txt ich bräuchte »admin privileg«. Was mache ich falsch bzw. habe ich nicht beachtet?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Ransom

  2. #2

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.776
    Downloads
    360
    Uploads
    55
    Hallo ransom,

    zu erstmal Willkommen im Forum.

    Die Meldung lautet " halt,Error Source Cd ".
    Bitte überprüfe mal deine SourceCD oder den Pfad.

    Wenn du das gemacht hast melde dich dann nochmals.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  3. #3
    PE-Novize
    Registriert seit
    18.02.2013
    Beiträge
    33
    Downloads
    54
    Uploads
    0
    Hallo Madmax,

    vielen Dank für Deinen Willkommensgruß.

    Dein Tip war goldrichtig. Allerdings wundere ich mich sehr über dieses Phänomen. Als Source-Pfad war ursprünglich D:\Win7Source eingestellt, wie Nordi es an anderer Stelle empfahl. Damit hatte ich auch die erste ISO erstellt (ohne Scripte). Nun stellte ich fest, daß anstatt D: F: als Partition eingetragen war. Wie das passiert ist, weiß ich nicht, da ich der Meinung bin, nichts an dieser Einstellung verändert zu haben. Für F: sind meine Dateien reserviert, keine Programme. Jedenfalls läuft im Moment alles prima, und ich hoffe, es bleibt so.

    Eben bricht das Programm (leider) bei Punkt 17 (32) ab. Es ging gerade ums Downloaden von A43Explorer. Ich würde Dir gerne die Log.txt anhängen, aber ich finde dazu keine Möglichkeit.

    Gruß
    Ransom

  4. #4

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.776
    Downloads
    360
    Uploads
    55
    Hallo Ransom,

    bitte deaktiviere mal den A43 Explorer, ich habe zur Zeit auch irgendwie
    probleme mit dem Download. Ich weis aber nicht warum.

    Wegen den Log.txt musst du dir einen One-Click-Hoster z.b. suchen und dort hochladen,
    du kannst es auch auf einen anderen server deiner Wahl hochladen und hier den Link
    zur Log posten.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  5. #5
    PE-Novize
    Registriert seit
    18.02.2013
    Beiträge
    33
    Downloads
    54
    Uploads
    0
    Hallo Madmax,

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

    Ich werde Deinen Tip umsetzen, indem ich den A43 Explorer weglassen werde. Welchen »Dateimanager« würdest Du statt dessen aus dem Download-Bereich empfehlen? Bei der »nackten« Version (ohne Scripte) schien nichts dabei zu sein, und ein Dateimanager wäre mir sehr wichtig.

    Gruß
    Ransom

  6. #6

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.776
    Downloads
    360
    Uploads
    55
    Hallo Ransom,

    du kannst z.b. den total commander verwenden, den kannst du dir über
    das Programm " Download Center " runter laden.

    Du kannst auch den Freecommander benutzen.

    Aber du kannst dir das A43 Skrip neu erstellen mit dem CreatSRT erstellen,
    hier kannst du den A43 vorher schon runter laden.

    Versuche es mal so, du kannst dich ja nochmals melden.
    Geändert von madmax (22.02.2013 um 01:22 Uhr)
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  7. #7
    PE-Novize
    Registriert seit
    18.02.2013
    Beiträge
    33
    Downloads
    54
    Uploads
    0
    Hallo Madmax,

    Ich habe nun den A43Explorer durch den FreeCommander ersetzt. Dennoch klappt es mit vielen Programmen nicht. Bisher gingen nur aswMBR von Avast und CW Sys Info zu integrieren. cpu-z, Defraggler, FreeCommander und Mini Tool Drive Copy brachen beim Download ab. Drei Programme stehen noch aus, aber ich mache jetzt erst einmal Schluß und melde mich morgen wieder.

    Gruß (und gute Nacht)
    Ransom

  8. #8

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.776
    Downloads
    360
    Uploads
    55
    Hallo Ransom,

    das FreeCommander Skript habe ich gerade getestet es läuft bei mir.
    Hast du eine Firewall oder so was das Downloaden der Dateien beim
    Builden hindert ?

    Wünsche ich dir auch.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  9. #9

    sPEzialist / Moderator

    Avatar von Kare
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    2.659
    Downloads
    178
    Uploads
    12
    Zitat Zitat von ransom Beitrag anzeigen
    Es dauerte natürlich eine Weile, bis ich kapierte, daß ich eine Multi7PE_SE_x64-CD auch nur auf einem x64-System erstellen kann. Nach vielen verzweifelten Versuchen auf meinem alten Rechner (WinXP-SP3) versuchte ich es auf dem neuen Rechner..
    Ransom
    Hallo

    Das stimmt nicht ganz. Du kannst auf einem 32Bit Rechner ein 64 Bit PE erstellen und umgekehrt.
    Du musst nur beim ersten Build die richtige Source verwenden. Das gilt für Win XP/2003/Vista.
    Bei Win7 ist es egal. Da kannst du sofort beide Sourcen verwenden.
    Bei einem nicht Win7 System müssen die benötigten Dateien erst von der SourceCD geholt werden.
    Da muss die Architektur passen, wen die Daten mal geholt worden sind, kann jede Source verwendet werden.

    Kare
    --

  10. #10
    PE-Novize
    Registriert seit
    18.02.2013
    Beiträge
    33
    Downloads
    54
    Uploads
    0
    Hallo Kare, hallo Madmax (siehe weiter unten),

    meine Erfahrung war die (unter meinem alten System WinXP-SP3), daß der Builder von Anfang an Probleme machte. So beschwerte er sich nach genau einer Sekunde darüber (und da waren noch keinerlei Scripte eingebunden):

    E:\LiveSystemPro\Projects\Tools\Multi7PE_SE\x86\Di sm.exe not found.

    So suchte ich die Dism.exe, fand sie an einem anderen Ort (E:\LiveSystemPro\Temp\Multi7PE_SE\2\Windows\Syste m32) und kopierte sie noch einmal an den gewünschten Pfad. Dann funktioniere das Build-Erstellen ca. 6 Minuten. Dann kam die Meldung:

    E:\LiveSystemPro\Projects\Tools\Multi7PE_SE\x86\Di sm.exe ist keine zulässige Win32-Anwendung.

    Dann beschäftigte ich mich mit der Frage, was die Dism.exe überhaupt ist. Irgendwie kam ich dann auf die Idee, es einmal auf meinem neuen System auszuprobieren, und dann klappte es auf Anhieb (ohne Scripte), so daß ich zunächst einmal Win8x64 mit dieser Minimal-CD noch einmal von der Festplatte (Setup-Partition) installierte, was eins meiner beiden Ziele war.

    Mein zweites Ziel ist nun, noch entsprechende Programme einzubinden (vor allem »MiniToolDriveCopy«), um künftig ein sauberes Image von meiner Win8-Partition erstellen zu können. Generell will ich natürlich auch andere Sachen noch machen können.

    Meine Erfahrungen sind bisher die: Gestern konnte der Builder viele Programme nicht einbinden (CPU-Z, Defraggler, FreeCommander, MiniToolDriveCopy). Als er MiniToolDriveCopy nicht einbinden konnte (und weil es sehr spät war), gab ich auf. Heute kann er wieder einige Programme nicht einbinden (CPU-Z, MiniToolDriveCopy, Firefox), dafür aber nun FreeCommander und Defraggler, was gestern ja noch nicht ging. Ich habe es durch Wegklicken der entsprechenden Programme geschafft, zumindest eine ISO zu bekommen. Welche Programme weggeklickt wurden, kann man an dem Bildschirmphoto sehen, welches ich (neben verschiedenen Log-Files) in einer Zip-Datei hier hochgeladen habe:

    http://www.mediafire.com/?02l8r04g0ch162e

    Zur Beachtung: Die Log-Files mit Programm-Namen (Abbruch beim Download des jeweiligen Programms) sind aus dem halbwegs funktionierenden Build auf dem x64-System. Die eine Log-File (log - Dism.exe.txt) ist aus dem gar nicht funktionierenden x86-System (WinXP-SP3).

    Ich bin sehr gespannt, woran es liegen könnte.

    Grüße
    Ransom

  11. #11

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.776
    Downloads
    360
    Uploads
    55
    Hallo Ransom,

    so versuchen wir mal die Probleme zu lösen.

    Als erstes lade dir bitte mal die aktuelle Version vom LSP runter und entpacke dies.
    Danach lade dir bitte die Skripte nochmals runter ( du kannst dabei den "Skript Download Manager" verwenden ).
    Hiermit kannst du die ganzen Skripte die du möchtest auf ein mal runter laden.

    Wenn du dies gemacht hast versuche mal ein neues Build zu erstellen.
    Und versuche dann auch nochmals das WinXPE Projekt nach dem du
    das gemacht hast.

    Wenn du dann die Versuche gemacht hast melde dich bitte nochmals.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  12. #12
    PE-Novize
    Registriert seit
    18.02.2013
    Beiträge
    33
    Downloads
    54
    Uploads
    0
    Hallo Madmax,

    vielen Dank für Deine Antwort und Dein Hilfsangebot.

    Ich habe mich an Deine Anweisung gehalten. Das Script mit dem Download-Center ist wirklich eine sehr bequeme Sache. Das »Minitool Drive Copy« und »Irfan View« war leider nicht zu sehen, so daß ich es von Hand noch einmal nachlud.

    Zunächst klappte es bis 27/38. Bei Download von CPU-Z brach er wieder ab (log.txt). Dann ließ ich CPU-Z weg. Komischerweise brach er dann schon bei 3/36 ab (log2.txt).

    Ich habe die beiden Dateien mal hochgeladen:
    http://www.mediafire.com/view/?ajsdm8ahjtls1aj
    http://www.mediafire.com/view/?c6jb6w15oxh485z

    Grüße
    Ransom

  13. #13

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.776
    Downloads
    360
    Uploads
    55
    Hallo Ransom,

    Beim ersten Log war das problem das Skript "CW Sys Info", lade es dir nochmals runter
    und versuche es nochmals.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  14. #14

    sPEzialist / Moderator

    Avatar von Kare
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    2.659
    Downloads
    178
    Uploads
    12
    Hallo

    Zu deinem WinXP System. Du benutzt die Dism-Dateien von einem 64 Bit System.
    Das ist der Fehler. Lösche die Dism.exe und verwende eine 32 Bit Source-CD.

    Windows 8 Wird als Hostsystem mom. noch gar nicht unterstützt.
    Du hast es trotzdem hinbekommen.

    Der Download-Error ist als Fehler erkannt. Die momentane Downloadfunktion kommt nicht mit allen Servern klar.
    Der Fehler wird beim nächsten Builderupdate behoben sein.

    Ansonsten sind noch ein paar Fehler in den Skripten.
    Moderator "MadMax" ist dabei die Skripte zu überarbeiten.
    Einfach immer wieder im "Download Center" nachschauen.

    Kare
    --

  15. #15
    PE-Novize
    Registriert seit
    18.02.2013
    Beiträge
    33
    Downloads
    54
    Uploads
    0
    Hallo Kare,

    vielen Dank für Deinen Hinweis.

    Die Sache ist die: Die Dism.exe ist nicht von meinem System. Sie stammt aus der LiveSystempro.7z. Diese entpackte ich, und bei all den entpackten Dateien war sie dann auch dabei. Ich habe sie dann aus dem vorhandenen Ordner (E:\LiveSystemPro\Temp\Multi7PE_SE\2\Windows\Syste m32) in den scheinbar gewünschten kopiert (nicht verschoben), von dem es ja hieß, daß dort die Dism.exe nicht gefunden wurde. Später kam dann die andere Meldung: „E:\LiveSystemPro\Projects\Tools\Multi7PE_SE\x86\D ism.exe ist keine zulässige Win32-Anwendung.“ Als Source nahm ich die „Win 7 Professional x64 deutsch“, die ich über LiveSystem-pro runtergeladen hatte.

    Das ganze probierte ich dann auf dem neuen System (wieder die gleiche Source), aber ohne die Dism.exe noch einmal in den anderen Ordner zu kopieren. Ich entzippte die LiveSystempro.7z und startete dann die LiveSyspro.exe. Das Build einer Minimal-ISO (ohne zusätzliche Scripte) funktionierte hier auf Anhieb. Auch mit der damit gebrannten CD konnte ich in meinem neuen System booten, meine C-Partition formatieren und Win8 noch einmal neu von meiner Setup-Partition nach C:\ installieren.

    Ich werde mich jetzt mit dem Rat von Madmax beschäftigen, indem ich das Skript "CW Sys Info" noch einmal downloade.

    Gruß
    Dirk

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •