Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 18 von 18

Thema: LSP-createSRT2 - wie erstelle ich mein erstes Script?

  1. #16
    PE-Novize
    Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    51
    Downloads
    24
    Uploads
    0
    Hallo Leute, Ich habe genau dass selbe Problem ! Habe aber die version 8.9 und es sollte doch eigentlich behoben sein ... Hier der Log CC-Cleaner.srt

    hoffe es kann mir jemand helfen ...

  2. #17

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.777
    Downloads
    360
    Uploads
    55
    Hallo,

    dies ist nicht das Logfile, dies ist das erstellt Skript.
    Ich habe jetzt mal versucht mit dem create srt Skript ein CC Cleaner Skript zu erstellen, bei mir läuft es ohne Probleme.
    Dann habe ich dein Skript eingefügt und getestet lief bei mir auch ohne Probleme. Ich kann es bei mir nichts nachvoll ziehen wo das Problem ist.
    Wird bei der Verknüpfung das Icon richtig angezeigt ?
    Wo liegen die Dateien bei dir im WinPE wenn start von CD gewählt ist ?

    Warum versuchst du nicht das Skript das im DownloadCenter angeboten wird.
    Gruß
    madmax
    _____________________________________________
    Windows 7/8 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

    "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein

  3. #18

    sPEzialist / Moderator

    Avatar von MaineCoon
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    2.712
    Downloads
    195
    Uploads
    9
    Hallo Kumir2013,

    ich hab dein Skript getestet und bei mir funktioniert es ebenfalls ohne Probleme.

    Start von RAM: Programm liegt auf LW X:
    Start von CD: Programm liegt auf LW Y:

    und in beiden Fällen wird CCleaner ordnungsgemäß ausgeführt.

    Wenn es bei dir trotzdem Probleme gibt, lade bitte dein Log hoch, damit wir den Fehler eingrenzen können.

    PS:
    Eine Kleinigkeit ist mir in deinem Skript aufgefallen:
    Code:
    FileCopy,%ScriptDir%\CC Cleaner\*.*,%ProgDir%
    DirCopy,%ScriptDir%\CC Cleaner,%ProgDir%
    Diese Kombination ist so nicht im Sinne des Erfinders, denn der Programmordner von CCleaner besteht aus einem Unterordner (Lang) und der EXE.

    In diesem Fall kopiert der Befehl "DirCopy,<ORDNER>" sowieso beides bzw. den gesamten Inhalt (Unterordner + Dateien) von '%ScriptDir%\CC Cleaner' und der Befehl "FileCopy" ist unnötig. Vergleiche dazu auch das Tutorial.

    Mit deinem Code kopierst du zuerst die EXE (=FileCopy) und anschließend den Unterordner "Lang" und nochmals die EXE (=DirCopy), was bei komplexeren Programmen/Dateien nur unnötigerweise die Build-Zeit verlängert.

    Die Frage, ob 'FileCopy' oder 'DirCopy' zu verwenden ist, hängt daher von der Ordnerstruktur des übergeordneten Ordners bzw. von der Auswahl der zu kopierenden Dateien ab.
    Gruß
    MaineCoon
    -------------
    Pleased to meet you
    Hope you guess my name
    But what's puzzling you
    Is the nature of my game
    (The Rolling Stones - Sympathy for the Devil, 1968)
    ZilkerPark (Austin/Texas), 22. Okt. 2006

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •