Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 36

Thema: Danke und eine paar Tipps nach der ersten LSP

  1. #16
    PE-Professor Avatar von nordi
    Registriert seit
    10.05.2012
    Ort
    Schlaraffenland Franken
    Beiträge
    560
    Downloads
    263
    Uploads
    24
    Wegen dem XP Image : Ist das sowas wie das hier: "DeployAnywhere-Technologie" ?! Stichwort "HOT IMAGING".

    Vielleicht hilft das Programm ja auch irgendwie weiter... (eventuell mit einer VirtellMachine) ?!

  2. #17

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.477
    Downloads
    685
    Uploads
    29
    Hallo nordi und PeLa

    ich hab's wie gesagt nicht hinbekommen und hatte wirklich alle Software und Mittel zur Verfügung.
    Jetzt ist der Datenbankrechner neu aufgesetzt und rennt auch gut unter Win7.

    Mich hat das ganze halt nur maßlos geärgert, da ich auch schon öfters gehört habe, dass Acronis
    so enein Umzug zuverlässig macht. Ich hatte keine Change. Vielleicht lag es aber auch an der neuen
    Hardware, die vom zentralen Einkauf bezogen werden muss. Da wird immer nur das billigste verwendet
    und leider nicht das, was taugt.

    Egal. Danke für Eure Kommentare.

    @PeLa: Ich komme Dich doch noch mal besuchen .... wenn ich den nächsten Rechner für einen XP-Umzug habe
    und es nicht alleine hinbekomme.
    Viele Grüße, _-_Bazii_-_
    ------------------------
    Du kannst versuchen, es mir zu erklären aber verstehen kannst Du es für mich nicht.
    Ich kann versuchen, es Dir zu erklären aber verstehen kann ich es für Dich nicht.

  3. #18

    Administrator

    Avatar von pela
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Wo Mein Zelt aufschlage
    Beiträge
    939
    Downloads
    49
    Uploads
    0
    Hallo

    Im Grunde genommen ist es mit Acronis Leicht. ( muss das Plus Paket sein für andere Hardware. )
    Einfach alle Treiber Zentral Speichern ( Entpackt ) und nachher in Acronis angeben , wo die sind , beim Einfügen des Image.

    Hardware solte Egal sein.
    Bei einem System war das alte Board 10 Jahre alt und das ging
    Bei einem anderen System , nur paar Jahre Unterschied.

  4. #19
    PE-Fan
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    8
    Downloads
    67
    Uploads
    0
    Hallo,

    den alten Rechner braucht man nicht mehr, sondern nur die neue Hardware ist relevant.
    Also das Angebot mit Image und Hardware her steht!
    Am besten das Image bereits auf der Platte in der neuen Hardware.


    Wegen dem Drivesnapshot.srt Upload hab ich noch eine Frage:
    Ich will den Skript für Drivesnaphot um ein weiteres ICON erweitern
    snapshot.exe --adddriver
    Bloß wie bekomme ich dem Skript gesagt, dass er --addriver nciht mit in die Anführungszeichen setzt.
    Bisher bekomm ich es nur komplett in Anführungszeichen oder gar nicht hin.

    Danke
    nao-it

  5. #20
    PE-Fan
    Registriert seit
    07.05.2012
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    22
    Downloads
    44
    Uploads
    0
    Hallo,

    Zum Thema Umzug von XP Rechnern auf neue Hardware kann ich ein Lied singen.Unabhängig vom verwendeten ImageProgramm. Es ist nicht ausreichend alle Treiber mit einzubauen, wozu ich auch das von nordi empfohlene Tool verwende, den "SysPrep Driver Scanner". Wichtig ist auch die HAL.dll (Multi, Uni,ACPI) Der Prozessortreiber intelppm bzw. processor für AMDs. Ein wichtiger Teil sind die Massstorage Treiber und das eintragen in die CriticalDeviceDatabase. Dies lasse ich von sysprep machen. Bei Fragen zum Hardwareumzug Windows XP teile ich gerne mein Wissen.

    Grüsse

  6. #21

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.477
    Downloads
    685
    Uploads
    29
    Hallo @nao-it, Anatools und PeLa

    Ich brenne förmlich danach zu erfahren, wie genau Ihr Eure XP-Umzüge auf neue Hardware erfolgreich erledigt habt.
    Meine Erfahrung liegt darin, dass ich Tools wie Acronis TI nur teilweise erfolgreich einsetzen konnte, mit den
    anderen Tools kaum Erfahrungen habe.

    Könntet Ihr nicht eine "aus Euren Erfahrungen heraus" Anleitung im Bereich http://www.livesystem-pro.de/forumdi...n7-Win8-CD-DVD produzieren?

    Das wäre für mich und sicher auch für andere User eine super Hilfe.
    Viele Grüße, _-_Bazii_-_
    ------------------------
    Du kannst versuchen, es mir zu erklären aber verstehen kannst Du es für mich nicht.
    Ich kann versuchen, es Dir zu erklären aber verstehen kann ich es für Dich nicht.

  7. #22
    PE-Professor Avatar von nordi
    Registriert seit
    10.05.2012
    Ort
    Schlaraffenland Franken
    Beiträge
    560
    Downloads
    263
    Uploads
    24
    Hab hier noch was gefunden ... Universal Imaging Utility

    Homepage: http://www.uiu4you.com/

    Leider nicht kostenlos... :mad::mad:

  8. #23

    Administrator

    Avatar von pela
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Wo Mein Zelt aufschlage
    Beiträge
    939
    Downloads
    49
    Uploads
    0
    Hallo
    Mit den Acronis Home (True Image Home )2009 , 2010 und 2012 , im grossen und ganzen keine Stress gehabt , am Einfachsten war es mit der Version 2012.

    Habe immer zuerst das Programm Install gemacht , wen nicht schon das Plus dabei war auch noch Installiert , , alle Update gesaugt und nachher eine ISO gemacht und die auf CD gebrannt und nur mit dieser CD Gearbeitet.
    Nachher alle Wichtigen Treiber zusammen gesucht und ganz Wichtig auch Entpackt.
    Das alle in einen Ordner Gepackt , zum Beispiel mit Namen Umzug , dort drin Ordner gemacht , SATA und die Entpackten Treiber dort in den Ordner gemacht.
    Und so weiter ,

    Wen alles bereit ist , mit der CD Starten und dann das Image holen und gut schauen , wo die Frage ist mit Abweichender Hardware. , angeben , wo der Ordner ist mit den Wichtigsten Entpackten Treiber.
    Das sollte es gehen.. das ging mehrmals gut und die Rechner Laufen heute noch und zum Teil war unterschied der Hardware um die 10 Jahre.

    Noch was .. das waren immer Intel PCs.


    Habe schon Erlebt , das mit AMD oder mit Nvida , Stress gab.

  9. #24

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.477
    Downloads
    685
    Uploads
    29
    @ PeLa

    Danke für die sehr gute Anleitung. Genau so habe ich es auch gemacht. Nur das ging in die Hosen. Habe im Office immer AMD-Rechner. Dann liegt es an dem.
    Viele Grüße, _-_Bazii_-_
    ------------------------
    Du kannst versuchen, es mir zu erklären aber verstehen kannst Du es für mich nicht.
    Ich kann versuchen, es Dir zu erklären aber verstehen kann ich es für Dich nicht.

  10. #25

    Administrator

    Avatar von pela
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Wo Mein Zelt aufschlage
    Beiträge
    939
    Downloads
    49
    Uploads
    0
    Hallo

    Ich möchte jetzt nicht , das der alte Bekante Streit Entfacht , was besser ist.

    Ich hab die Erfahrung gemacht , das von Intel auf AMD oder Nvida , Stress gab
    Hatte in der Regel weniger bis gar keinen Stress Intel auf Intel.


    so waren Meine Erfahrungen

  11. #26
    PE-Fan
    Registriert seit
    07.05.2012
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    22
    Downloads
    44
    Uploads
    0
    Ich werde mal eine Anleitung aus den Erfahrungen die ich gesammelt habe unter http://www.livesystem-pro.de/forumdi...n7-Win8-CD-DVD schreiben, da das wie bereits erwähnt ein Lied wird ,dauert ein bisschen, bis ich alles nochmal zusammengetrage habe und chick gemacht habe mit Screenshots und Links und so

    Grüße

  12. #27
    PE-Professor Avatar von nordi
    Registriert seit
    10.05.2012
    Ort
    Schlaraffenland Franken
    Beiträge
    560
    Downloads
    263
    Uploads
    24
    Hab hier mal noch eine Anleitung gefunden , vll. ist die ja auch brauchbar... ?!
    http://alp.dillingen.de/netacad/materialien/Win7_Sysprep.pdf

    http://alp.dillingen.de/netacad/materialien.html

  13. #28

    Navigator

    Avatar von Bazii
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    /home/bazii#
    Beiträge
    4.477
    Downloads
    685
    Uploads
    29
    Hallo Nordi,

    die Anleitungen sind sehr gut. Allerdings beschreiben diese nur Win7.
    Dennoch lieben Dank dafür.

  14. #29
    PE-Fan
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    8
    Downloads
    67
    Uploads
    0
    Hallo ihr alle,

    ich bin in der wenigen freien Zeit etwas arg damit beschäftigt eine für mich brauchbare LSP zu erstellen.
    Musste sogar komplett neu anfangen, da ich mir irgendwann den PE Network zerschossen hatte.

    Die gab mir Gelegenheit alles etwas sauberer aufzubauen.
    So nehme ich jetzt jeden Skript, bevor ich ihn importier und passe die Startmenuepositionen an.

    So ganz nebenbei sind bisher 4 LSP-Skripte dabei herausgekommen.
    LSP-Teamviewer --> auch da gibt es Versionen die auf LSP funktionieren.
    LSP-HDDSCAN in Deutsch --> Den englischen hab ich erst entdeckt, als der deutsche schon fertig war.
    LSP-Drivesnapshot
    und
    LSP-NTBackup --> Das sollte man in einer 32 Bit-Umgebung auch heute noch dabei haben.

    Falls jemand die Skripte braucht bevor ich sie in den nächsten Wochen über meine Homepage zur Verfügung stelle.
    Bitte kurz PM, dann schick ich die.

    Viele Grüsse
    nao-it

  15. #30
    PE-Fan
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    8
    Downloads
    67
    Uploads
    0
    Nochmal hallo,

    zum Thema Windows Umzug, egal ob NT4 oder Windows 8
    Es gibt kein 100% funktionierendes Tool und keine Do-it-yourself Baumarkt Anleitung für alle Fälle.

    Die simpel Sachen kann man mit Drivesnapshot oder Sysprep oder sonst was lösen.

    Wenn diese Tools an ihre Grenzen stossen, ist eigenes Wissen um den Aufbau der Registry und der Treiber gefragt.
    Nur dann geht es weiter.

    Wenn man von sehr seltener Hardware kommt oder auf solche will, ist es immer sehr hilfreich eine auf der Hardware funktionierende Basisinstallation zu haben.
    Aus der kann man alles Wissen um die benötigten Treiber und Hardware-ID's schnorren. Damit sollte es dann für jeden weitergehen können.

    Hat man die nicht, finden sich die alten Hardware ID's trotzdem noch in der Registry.
    Das auslesen und zusammenbauen dauert nur einfach länger.

    In 98% der Fälle reicht es schon dem System den neuen Storagetreiber bekannt zu machen. Egal ob ahci oder Sata oder IDE.

    Sichert euer System und dann betrachtet die Registry als fast unendliche Spielwiese.
    Schaut euch an wie Treiber und Dienste aufgebaut sind, dann wird alles logisch und ist deutlich einfacher als vermutet.

    Dann gibt es auch kaum noch Grenzen.

    nao-it

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lob und ein paar fragen.
    Von Matthias_199 im Forum Fragen und Antworten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 16:17
  2. Ein paar kleine Problemchen
    Von restart im Forum Fragen und Antworten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 10:11
  3. Steve Jobs. Ich sage Danke!
    Von Bazii im Forum Community Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 21:52
  4. Vorwort LiveSystem pro, Lob und Danke!
    Von Kare im Forum Textanleitungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 22:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •