Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: Win10PE als 64-Bit ausprobiert

  1. #1
    PE-Novize
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    54
    Downloads
    123
    Uploads
    0

    Win10PE als 64-Bit ausprobiert

    Erst einmal möchte ich mich bei den Machern vom neuen LSP 1100 bedanken. Wie immer funktioniert die Software wunderbar. Die Erstellung eines 32-Bit-LSP funktioniert mit meine Scripten immer bestens. Ich rede hier von Win10PE.

    Nun habe ich mich mal mit dem 64-Bit-LSP beschäftigt. Die Erstellung funktioniert auch soweit. Leider gehen einige Programme nicht (z.B. chkdsk-gui finden die Chkdsk.exe nicht; CrystalDiskInfo zeigt eine Speicherfehlermeldung; Disk2Vhd will noch ein paar Dateien haben;...). Wohl gemerkt, diese Progs laufen auf dem 32-Bit-LSP.

    Nicht so schlimm dachte ich und ging ein Schritt weiter:

    Dann habe ich mich mal mit dem Secure-Boot per USB-Stick ran gemacht um die neuen PC-Systeme im Bios nicht immer umstellen zu müssen.
    Im Script "Create Iso + GFX" habe ich den Haken bei EFI-Boot rein gemacht, Den Stick vorher als GPT-Datenträger formatiert (diskpart) und per "Create USB-Script" den Stick mit LSP-64-Bit betankt. Auswählen kann ich den Stick zum Booten per UEFI. Aber es geht einfach nicht.
    Ich hoffe es gibt Leute da irgendwo draussen die auch so viel Zeit wie ich haben. :-)
    Vielleicht kann mir jemand ein Tipp geben.

    Bye euer Jens.

  2. #2

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    2.909
    Downloads
    280
    Uploads
    21
    Hi
    bitte den USB Stick als MBR und FAT32 formatieren.
    Hast du das aktuelle Create USB-Script aktuell aus dem Download Center heruntergeladen?

    Die Skripte müssen wir überprüfen.
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  3. #3

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    2.909
    Downloads
    280
    Uploads
    21
    Kannst Du mal bitte einen ScreenShot machen von den Einstellungen des Skriptes Create Iso + GFX die du im LSP setzt?
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  4. #4
    PE-Novize
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    54
    Downloads
    123
    Uploads
    0
    Hallo, hier der Screeshot.




    bye

  5. #5

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    2.909
    Downloads
    280
    Uploads
    21
    Zitat Zitat von FeelGood1969 Beitrag anzeigen
    Hi
    bitte den USB Stick als MBR und FAT32 formatieren.
    Hast du das aktuelle Create USB-Script aktuell aus dem Download Center heruntergeladen?

    Die Skripte müssen wir überprüfen.

    Hattest Du dies schön geändert und getestet?

    Interessant wäre auch die Detail Eigenschaften von der BOOT.MGR und der BOOTMGR.EFI die auf dem Stick im Root liegen.

    Meine damit folgende Infos:




    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  6. #6
    PE-Novize
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    54
    Downloads
    123
    Uploads
    0
    Den Stick hatte ich ganz zum Anfang mal mit MBR und Fat32 erstellt, da wird der Stick aber nicht im Windows-Menü "booten von Uefi-Stick" angezeigt. Ich will ja auch Secure-Boot benutzen. Das mit den Eigenschaften der Boot-Dateien schau ich mir mal später an. Momentan habe ich leider kein Rechner mit UEFI hier. Wird also frühestens am Montag.
    Bye

  7. #7

    sPEzialist / Moderator

    Avatar von Kare
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    2.294
    Downloads
    176
    Uploads
    12
    Hallo

    Die Skripte die Du auf führst, sind von alten Versionen ?
    Aktuell sind sie im Update-Center nicht geführt.
    Deshalb werden sie von uns nicht gepflegt.
    Bei Bedarf können wir wieder aufnehmen.
    Kannst Du die Skripte irgendwo hochladen, dann schau ich was ich machen kann.

    Kare
    --

  8. #8
    PE-Novize
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    54
    Downloads
    123
    Uploads
    0
    Moing!

    Hier mal die Daten von meiner Bootmgr.efi:
    950KB (973.664 Bytes)
    erstellt am 17.02.2017
    geändert am 10.07.2015
    digitale Signatur sha256 10.07.2015

    Ich habe das Secureboot gleich noch mal getestet. Es geht immer noch nicht. Stick ist MBR mit Fat32, wurde unter Windows 7x64 erstellt. LSP 1.1.0.0 mit dem empfohlenen ISO "10240.16384.150709-1700.TH1_CLIENTENTERPRISE_S_EVAL_X64FRE_DE-DE.ISO".

    Hier noch die Scripte mit Fehlern:

    http://ul.to/305n6irr

    Danke schonmal vorab für eure Bemühungen.

  9. #9

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    2.909
    Downloads
    280
    Uploads
    21
    Zitat Zitat von jenszeus Beitrag anzeigen
    Moing!

    Hier mal die Daten von meiner Bootmgr.efi:
    950KB (973.664 Bytes)
    erstellt am 17.02.2017
    geändert am 10.07.2015
    digitale Signatur sha256 10.07.2015
    Hi

    komisch die Daten entsprechen nicht der Bootmgr.efi aus der aktuellen 1607 ISO
    Das Datum 17.02.2017 weißt darauf hin, das die Datei kopiert wurde bzw. umbenannt.
    Kannst Du mal manuell die bootmgr.efi durch die aus der ISO ersetzen?

    Meine Daten sind aus der RS1 ISO
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  10. #10
    PE-Novize
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    54
    Downloads
    123
    Uploads
    0
    Hallo,
    ich habe mal die Bootmgr.efi aus der 1607 kopiert, geht auch nicht.
    Hast du mal den Link für das ISO was du benutzt hast?

  11. #11

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    2.909
    Downloads
    280
    Uploads
    21
    Bootet der Stick denn an einem nicht EFI Rechner?

    Kennst du das Tool BootIce ?

    Link:
    http://www.usbdev.ru/?wpfb_dl=6445

    Überprüfe damit bitte mal den Bootloader deines Sticks.

    Unter (1) den Stick auswählen


    Dann (2) wählen


    Unter (3) siehst Du dann den aktuellen Master Boot Record, sollte so wie auf dem Bild sein.


    Setze den MBR bitte trotzdem neu, vielleicht ist dieser ja beschädigt.
    Dazu (4) klicken


    Danach dann (5)


    Leider kann ich Dir zu meiner ISO keinen LINK geben, da diese aus dem ehemaligen MSDN ist.
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  12. #12

    sPEzialist / Super-Moderator

    Avatar von madmax
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.549
    Downloads
    356
    Uploads
    55
    Hallo,

    ich versuche am Wochenende mal einStick zu erstellen und zu testen.
    Gebe hier dann bescheid.
    Gruß
    madmax

    _____________________________________________
    Windows 7 64bit
    LiveSystempro
    WinPE 32bit / WinPE 64bit

  13. #13

    Moderator / AIO- und Boot sPEzialist

    Avatar von FeelGood1969
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    2.909
    Downloads
    280
    Uploads
    21
    hi

    du kannst mit diesem Tool eine ISO herunterladen:

    https://www.heidoc.net/joomla/techno...-download-tool

    Findest Du auch auf Computerbild, Chip usw.

    Also nix gecracktes oder sowas.
    Grüsse

    FeelGood1969
    ------------------------------------
    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun!

  14. #14
    PE-Novize
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    54
    Downloads
    123
    Uploads
    0
    Hallo und guten Morgen,
    das Download-Tool kenn ich schon, wusste nur nicht das man auch eine normale Windows-ISO benutzen kann. Nun habe ich mal das LSP richtig frisch in ein neues Verzeichnis extrahiert, mit der Win10_1607x64 getestet. Und es geht.
    Bei meinem alten LSP kann ich auch die ISO ohne Fehler erstellen, leider startet die ISO nicht im VMWare-Player, das kommt ein Bluescreen mit "Critical Process Died". Selbst dann wenn ich alle meine Apps und Einstellungen deaktiviere.
    Ich probiere mal mit meinem "neuen" LSP-Verzeichnis weiter. Ich forsche weiter...
    bye

  15. #15
    PE-Novize
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    54
    Downloads
    123
    Uploads
    0
    Neue Erkenntnisse,
    es liegt an Visual C++ Runtime. Deaktievier ich es funktioniert mein PE. Was kann oder muss ich löschen damit das Plugin wieder richtig läuft?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Energieeinstellungen in Win10PE
    Von jenszeus im Forum Fragen und Antworten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 12:01

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •